Im Fall eines Auftrags mit zwei Ratenzahlungen überweisen Sie nun die zweite Rate der Arbeitsgebühr.